Spielesite - Tipps und Tricks zum Geld & Taler verdienen

Spielesite - Tipps und Tricks zum Geld & Taler verdienen

Spielesite - Tipps und Tricks zum Geld & Taler verdienen

Donnerstag, 14. September 2017, 18:49 Uhr Nebenverdienst , Online Spielen

Spielesite ist eine Webseite, auf der man online durch das Spielen von Games im Browser Geld verdienen kann. Das funktioniert, indem neben dem Spiel Werbebanner angezeigt werden und Teile der Werbeeinnahmen an die Nutzer weiter gegebenen werden.

Mehr als nur bezahltes Spielen

Wie man sich denken kann, sind jedoch die damit erzielbaren Einnahmen eher gering. Lohnt sich Spielesite auch, wenn man primär daran interessiert ist, Geld zu verdienen? Jein. Mit richtiger Arbeit verdient man natürlich wesentlich mehr, für einen kleinen Nebenverdienst von zu Hause ist die Seite aber allemal gut. Das gewöhnliche Spielen ist zwar sehr schwach vergütet, es gibt aber einige Aktivitäten, die sich durchaus lohnen. Hier in diesem Artikel möchte ich ein paar Tipps und Tricks vorstellen, wie man auf Spielesite Geld verdienen kann.

Geld verdienen auf Spielesite

Das normale Spielen bringt nur sehr wenig ein. Sofern einem die Spiele nicht wirklich Spaß machen, verschwendet man hier nur seine Zeit. Zum Geld verdienen gibt es eine bezahlte Startseite und zwei Inside Games. Die bezahlte Startseite kann alle 60 Sekunden aufgerufen werden und bringt bis zu 0,5 Cent. Die Inside Games mit Euro-Vergütung sind „Der Pate“ und „Memorex“, beide können je einmal täglich gespielt werden.

Spielsite.com - Der Pate
Der Pate auf Spielesite

Der Pate

Der Begriff „Spiel“ ist eigentlich fast etwas hoch gegriffen. Denn beim Paten geht es nur darum, so oft nach mehr Geld zu fragen, wie man sich traut. Wenn man Glück hat, bekommt man mehr, hat man Pech, geht man leer aus. Wie hoch man pokern kann, hängt vor allem vom aktuellen Stimmungsindex (kleiner bunter Balken auf der Startseite) ab. Das steht zwar offiziell nirgends geschrieben, aus langfristig angelegten Statistiken und Beobachtungen anderer Nutzer scheint jedoch ganz klar eine Relation zu bestehen. Bei guter Stimmung können schon mal Beträge von 1 bis 2 Cent herausspringen, bei schlechter Stimmung kann man auch an 0,3 Cent schon scheitern. Bei mehreren Besuchen am Tag, lohnt es sich also stets einen Blick auf den Index zu werfen und das Spiel dann bei guter Stimmung zu starten.

Spielsite.com - Stimmungsindex
Der Stimmungsindex regelt, wie hoch die aktuelle Vergütungen sind

Memorex

Beim zweiten Spiel mit Euro-Vergütung, Memorex, hat man zehn Versuche um möglichst viele Paare zu finden. Das Spiel ist also eine Online-Version des bekannten Klassikers Memory. Je mehr gefundene Paare man findet, desto höher fällt die Belohnung aus. Die Belohnung ist vom Stimmungsindex unabhängig. Es gibt bei diesem Spiel keinen Timer, wenn man möchte kann man sich die aufgedeckten Karten auch einfach mitschreiben. Mehr Spaß macht es aber natürlich, sich die Karten zu merken zu versuchen.

Taler verkaufen

Neben direkten Geldbeträgen, kann man auf Spielesite auch noch so genannte Taler verdienen. Diese können dann gegen Prämien eingetauscht, oder am Talermarkt verkauft werden. Es gibt viele Möglichkeiten Taler zu verdienen, sie zu verkaufen stellt also eine sehr gute Einnahmequelle dar.

Taler verdienen auf Spielesite

Tagesaufgaben

Es gibt täglich wechselnde Aufgaben, für deren Erfüllung man mit Talern belohnt wird. Diese Aufgaben sind unterschiedlich aufwändig. Einige sind sehr schnell erledigt, andere brauchen sehr viel Zeit. Mein Tipp: nur die schnell zu erledigenden Aufgaben durchführen, den Rest beiseite zu lassen.

Tippspiele

Im Forum werden regelmäßig Tippspiele zu verschiedensten Sport- und Medien-Ereignissen veranstaltet. Man kann kostenlos mittippen und mit etwas Glück viele Taler oder manchmal sogar direkt Geld-Beträge verdienen. Diese Tippspiele kosten kaum Zeit und sind eine sehr wichtige Quelle für Taler, sollten also keinesfalls ausgelassen werden!

Inside Games

Es gibt auch ein paar Inside Games, bei denen man Taler verdienen kann. Doch aufgepasst, bei den meisten der Games ist erstmal ein Einsatz eigener Taler notwendig. Diese lohnen sich eigentlich nicht, außer sie werden für die Tagesaufgaben benötigt. Das einzige Inside Game mit Talerbelohnung, das kostenlos gespielt werden kann, ist Gold Esel.

Es gibt auch noch weitere Möglichkeiten, Taler auf Spielesite zu verdienen, beispielsweise mit dem Finden von Rudi oder dem Knacken von Highscores. Diese Errungenschaften kosten tendenziell allerdings mehr Zeit und sind nur zu empfehlen, wenn man Spaß daran hat. Mit den hier angeführten Punkten, ist es möglich, täglich mit nur wenigen Minuten Zeitaufwand zwischen fünf und zwanzig Cent zu verdienen. Das ist jetzt zwar auch nicht wahnsinnig viel, im Vergleich zum Verdienst bei manch einem anderen Paid4-Anbieter aber immer noch gut. Außerdem macht die Aktivität auf Spielesite verhältnismäßig viel Spaß und alle ein bis zwei Monate sollte eine Auszahlung möglich sein.

Kommentare

Diskussionen und Kommentare auf Google+ und Facebook.